06.06.2009-28.09.2009


WAHLHEIMAT

Wo Kunst auf Demokratie trifft

Ein Ausstellungsprojekt von HfG und ZKM

in der Nancyhalle Karlsruhe

 

Unter dem Pseudonym "MoL "war ich einige Wochen lang als Wahlkämpferin für mein Projekt "Mol - Minutes of Life" unterwegs. Mit MoL wollte ich Menschen aus ganz unterschiedlichen Berufen und Tätigkeiten für ihre Arbeit würdigen. Ich fotografierte sie bei der Arbeit und montierte virtuelle Wahlplakate an Werbeflächen in Karlsruhe. Die Fotografien schenkte ich den teilnehmenden Menschen. Die Arbeiten wurden in der Nancyhalle in Karlsruhe ausgestellt.

 

06.06.2009-28.09.2009


WAHLHEIMAT

Wo Kunst auf Demokratie trifft

Ein Ausstellungsprojekt von HfG und ZKM

in der Nancyhalle Karlsruhe

 

Die Ausstellung WAHLHEIMAT ist nach der Fußballausstellung »Gib mich die Kirsche« und der Physikausstellung »Experimenta +« das dritte Projekt, das HfG und ZKM Karlsruhe in der Nancyhalle als externer Ausstellungshalle realisieren. Für WAHLHEIMAT wurde die Ausstellungsarchitektur in der Nancyhalle wieder völlig neu entwickelt. Neben den Exponaten der Künstlerinnen und Künstler wurde ein von einer Kuppel überwölbtes »Parlament« installiert, das das Publikum zur Diskussion einlädt. Zum ersten Mal präsentiert werden außerdem ein Polit-Karaoke, das Wahlorakel »Oraculum communis«, Videoclips über den Karlsruher Kunstwahlkampf - und vieles mehr.

Am 3. Mai stand das Ergebnis fest: Über 7.000 User hatten auf www.superwahlheimat.de abgestimmt und 20 Künstlerinnen und Künstler mit ihren Projekten in das Karlsruher »Kunstparlament« gewählt. [Seit Samstag, dem 6. Juni ist die Ausstellung WAHLHEIMAT in der Nancyhalle zu sehen.]